ALX 3665

 Bitte vermeiden: Bei der Dehnung der Halswirbelsäule vermeiden Sie bitte Belastungen auf die Halswirbelsäule: z. B. wie oben gezeigt. Auch beim Ziehen des Kopfes in eine bestimmte Richtung und eine Gegenbewegung sollte nur ein geringer Zug oder Druck auf den Kopf ausgeübt werden. Der Dehnreiz erfolgt durch die Gegenbewegung, z. B. Arm nach unten aussen, wie auf den nächsten Bildern dargestellt.

 

Für die Seitneigung

ALX 3666

 Kopf zur rechten Seite neigen, Dehnung durch Zug linker Arm. Danach umgekehrt.

 

ALX 3667

Dehnung nach vorne unten, hier zur rechten Seite. Dehnung durch Zug linker Arm nach unten und maximalem Öffnen (Außendrehen des Arms)

 

Hals- / Kopfdrehmuskulatur

ALX 3668

Hier Dehnreiz bis zum Ende ganz nach rechts für die reine Drehung der Halswirbelsäule. 
Auch hier unter Zuhilfenahme des hier linken Armes.

 

Nackenstrecker

ALX 3669

Die Arme nach außen gedreht, Kopf und Hals weit nach vorne Richtung Brustbein.
Diesmal Dehnung durch Außendrehen beider Arme.

 

Weiter
Zurück
Sie finden uns hier

 

wifiGRATIS WLAN   phone0201/333313   pointer Rüttenscheider Str. 199 | 45131 Essen

 

Kontakt

pointerRüttenscheider Str. 199 · 45131 Essen  

phone0201/33 33 13  

fax0201/102 76 68  

parkenParkmöglichkeiten  

uhr orangeMontags: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr  

uhr orangeDienstags: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr  

uhr orangeMittwochs: 08:00 Uhr - 13:30 Uhr  

uhr orangeDonnerstags: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr  

uhr orangeFreitags: 08:00 Uhr - 13:30 Uhr  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.